Wer wir sind
Wer wir sind

Wer wir sind

1903 gegründet nimmt der VCH die ideellen und wirtschaftlichen Belange des deutschen Chemikalien-Groß- und Außenhandels wahr. Er vertritt die Interessen seiner Mitglieder und der Branche. Darüber hinaus fördert er den Austausch wirtschaftlicher und technischer Erkenntnisse innerhalb des Chemiehandels sowie über die Grenzen der Gemeinschaft hinweg.

Informieren

Neben der Lobbytätigkeit versteht sich der Verband in erster Linie als Service- und Informationszentrale. Informationen erhalten die Mitglieder über regelmäßige Verbandsrundschreiben. Hinzu kommt eine jährliche Branchenstatistik, die über die Entwicklung des Chemiehandels berichtet. Seminare und Schulungen zu aktuellen Themen ergänzen das Informationsangebot für die Mitglieder.

Vernetzen

Über die jährliche Verbandstagung hinaus bietet der VCH drei Fachabteilungen sowie regionale und technische Arbeitskreise als Plattformen für den fachlichen Austausch. Sitzungen, Workshops und Gesprächskreise gewähren stets aufs Neue die Chance, gemeinsam mit Kollegen über das eigene Unternehmen hinauszublicken.

Nationale und internationale Verbindungen

Der VCH ist Mitglied im Bundesverband Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen (BGA) und arbeitet auf nationaler Ebene eng mit dem Verband der Chemischen Industrie (VCI) zusammen.
Erfolgreiche Lobbyarbeit erfordert darüber hinaus eine partnerschaftliche Zusammenarbeit auf internationaler Ebene.  Hier engagiert sich der VCH intensiv bei dem europäischen Dachverband European Association of Chemical Distributors (FECC), der dem europäischen Chemiehandel in den Gremien und Ausschüssen der Europäischen Union insbesondere bei der EU-Kommission eine Stimme verleiht. In branchenübergreifenden Themen wird der VCH über den europäischen Handelsverband Euro-Commerce in Brüssel vertreten.

International  reicht  die  Vernetzung  des  VCH  über  die  Grenzen  Europas  hinaus, indem der VCH Mitglied der International Chemical Trade Association (ICTA) ist und dort an auch an Konventionen, zum Beispiel der WHO, der UNEP  oder der OECD, mitarbeitet.

European Solvent Recycler Group 

Aus dem VCH-Arbeitskreis „Qualitätsrecycling“ ist in 2004 die „European Solvent Recycler Group“ - ESRG - hervorgegangen. Vom VCH als Sekretariat organisatorisch betreut, vereint die ESRG seitdem die im Lösemittelrecycling aktiven Unternehmen des europäischen Binnenhandels.
Weitere Informationen unter www.esrg-online.eu .